Sanopathie Aromaspray Nr. 8


The image may differ from the product!
Product code: 
01608962
Qty: 
30ml
Manufacturer: 
Steierl-Pharma GmbH  

Manufacturer Information

Steierl-Pharma GmbH
Mühlfelder Straße 48
82211 Herrsching


 EUR 7,70   1
EUR  4,97
Unit price:  EUR 16,57 / 100ml
( EUR 16,57 / 100ml )
Availability:  verfügbar
Qty:  

Die Sanopathie Aromasprays Nr. 1 bis 12 verknüpfen den Erfahrungsschatz um die Schüßler Salze Nr. 1 bis 12 mit dem modernen Wissen über ätherische Öle. Alle Sanopathie Aromasprays enthalten ausschließlich natürlich vorkommende Rohstoffe, deren Auswahl und Zusammenstellung sich an den alten Originalschriften des homöopathischen Arztes Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler orientieren.

Natürliche Essenzen zum Riechen und die Homöopathie
Bereits Samuel Hahnemann, der Begründer der Homöopathie, empfahl in der 5. Auflage des 'Organon', neben Tropfen und Kügelchen, die Verabreichung von Riechgaben. Hierzu vermerkte er auf seinen Rezepten ein groß geschriebenes 'R'.

Durchdringung von Gerüchen
Wissenschaftlich erwiesen ist, dass sich der menschliche Organismus an Gerüche - wohlriechende wie auch übelriechende - wesentlich länger erinnert, als beispielsweise an Gehörtes oder Gesehenes. Diese Tatsache ermöglichte in der langen Menschheitsgeschichte einen Überlebensvorteil, wenn dem Menschen der Vorzeit z.B. Brandgeruch in die Nase stieg und er so rechtzeitig fliehen konnte. Heute sollte sich der menschliche Geruchssinn hauptsächlich an angenehme Wohlgerüche erinnern, zu denen die Sanopathie Aromasprays einen Beitrag leisten.

Wohlgeruch und menschliche Reaktionsmuster
Es ist bekannt, dass ätherische Öle über das limbische System auch Einfluss auf das Gefühlsleben des Menschen und Emotionen wie Angst, Wut und Sympathie nehmen. Vermutet wird zudem ein Einfluss auf die Lern- und Gedächtniseigenschaften des Gehirns. Das limbische System ist mit dem Hypothalamus verbunden, der als übergeordnete Zentrale des hormonellen und vegetativ-nervösen Regulationssystems unter anderem für den Vitalitätszustand eine Rolle spielt. Bekanntermaßen blühen viele Menschen in einer wohlriechenden Umgebung - beispielsweise durch den Betrieb einer Duftlampe - emotional wieder auf. Belebt werden dabei alle Sinne, die Erinnerung an schöne Momente und auch die Phantasie.

Inhaltsstoffe:
Alkohol, gereinigtes Wasser, Mischung ätherischer Öle (kann Citronellol, Cumarine, Eugenol, Farnesol, Geraniol, Linalool und Limonen enthalten).

Anwendung:
Zur optimalen Verteilung der Sanopathie Aromasprays sprühen Sie 1 - 2 Sprühstöße in die Raumluft oder auf den der Packung beiliegenden Duftanhänger. Um Ihnen im Falle der Anwendung mehrerer Sanopathie Aromasprays die Zuordnung zu erleichtern, können sie nach dem Öffnen der Packung den Duftanhänger mit der Nummer der verwendeten Aromamischung kennzeichnen. Der Duftanhänger besteht zu 100 % aus reiner Natur-Holzfaser-Pappe und ist kompostierbar. Nach dem Abklingen des Duftes können Sie erneut einen Sprühstoß abgeben.
Für die Sanopathie Aromasprays werden ausschließlich natürliche ätherische Öle verwendet. Deshalb kann es zu Trübungen bzw. Ausfällungen kommen, welche die Qualität jedoch nicht mindern. Aus diesem Grund die Sprühflasche vor Gebrauch kurz schütteln.

Hinweise:
Sanopathie Aromasprays von Hitze, Funken, offener Flamme und heißen Oberflächen fernhalten und nicht in offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen. Bei der Anwendung nicht rauchen.
Für Kinder unzugänglich und bei Raumtemperatur aufbewahren.